Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regeln sind in der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) verankert.
Diese ist zu finden unter: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2021-171/

Lade Veranstaltungen

Bildungsurlaub auf Burg Fürsteneck

5. Juli - 9. Juli

Das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön und seine unterschiedlichen Facetten erleben

Unter dem Titel „Ländlicher Raum im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön – Ein Dreiklang aus Landwirtschaft, Naturschutz und Dorfentwicklung“ findet auf der Akademie Burg Fürsteneck in Eiterfeld ein fünftägiges Seminar, das als Bildungsurlaub beantragt wurde, statt. Vom 5. bis 9. Juli 2021 sind die Teilnehmer eingeladen, dem Spannungsfeld von Natur und Mensch nachzuspüren. Unter der Leitung des Vereins Natur- und Lebensraum Rhön, der seit 30 Jahren als Förderverein die Entwicklung des Biosphärenreservats Rhön auf Hessischer Seite eng begleitet, erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblick in die historische Entwicklung, Ziele und Aufgaben des Biosphärenreservats.