Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen

CONTES DE NOEL

30. Dezember - 19:30 - 21:00

Zwischen den Jahren verzaubert die Harfenistin Isabel Moreton Achsel ihr Publikum erneut mit einem Konzert für Harfe solo im Kloster Wechterswinkel. Selten zu hörende Komponisten für Harfe wie Alphonse Hasselmans, Albert Zabel und Marcel Tournier stehen mit weihnachtlichen Werken auf dem Programm. Isabel Moreton Achsel studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Ruth Konhäuser und an der Indiana University, USA, bei Susann McDonald. Konzertverpflichtungen in verschiedenen Kammermusikformationen haben sie seitdem in viele europäische Länder sowie nach Nordamerika, Australien, China und den Nahen Osten geführt. Neben ihrer Konzerttätigkeit lehrt Isabel Moreton Achsel als Dozentin für das Fach Harfe und Methodik/Didaktik der Harfe an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, an der Musikschule Hannover und ist regelmäßig Jurorin bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Isabel Moreton ist Vorsitzende des Verbands deutscher Harfenisten sowie Herausgeberin des „World Harp Congress Review“ und einer Harfenmusikreihe beim genderspezialisierten FuroreVerlag Kassel.

KONZERT

Im Konzertsaal des Klosters Wechterswinkel

VVK: 13/9 € | AK: 16/11 € | Schüler 5 €