Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die kleine Raupe

1. Mai - 15:00 - 16:00

Hinter dem Theater des Staunens verbirgt sich der Puppen- und Marionettenspieler Patrick Lumma, der zuletzt mit der Geschichte vom guten Wolf im Bildhäuser Hof zu Gast war. Wie schon damals kommt er mit einem Stück bei dem große Fadenmarionetten zum Einsatz kommen. Was eigentlich eine Inszenierung der bekannten Geschichte von der kleinen Raupe Nimmersatt werden sollte, wurde ein ganz eigenes Spielstück. Aber auch Freunde der ursprünglichen Geschichte kommen auf ihre Kosten. Hervorzuheben ist das staunenswerte und originelle Bühnenbild, innerhalb dessen die Figuren agieren.