Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitalisierung im Orthopädiehandwerk

14. November - 18:30 - 19:30

Digitalisierung im Gesundheitshandwerk der Orthopädietechnik, was ist heute schon möglich und wie sieht die Zukunft aus? Eine kleine Geschichte der letzten 15 Jahren, wie das klassische Handwerk digitalisiert wurde und sich weiterentwickelt. Aufgrund einer Stellung von Mangelberuf und Seltenheit gibt es einiges zu lösen, um den Service und Dienst am Menschen innovativ zu leisten. Mit dem Ziel, die unseren Patienten die bestmögliche Versorgung und Teilhabe am Leben zu ermöglichen. Wie werden neue digitale Lösungen genutzt, um die Qualität zu verbessern und was ist heute schon mit 3-D Drucktechnik im Hilfsmittelbereich möglich? Was kann ich als Patient und Kunde erwarten?

Bitte melden Sie sich bei nebenstehendem Link an: https://eveeno.com/Digitalisierung-Orthopaediehandwerk

BayernLab Online | Referent: Christian Kienzle (Orthopädiemechaniker-Meister)