Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KONZERT FÜR HARFE UND POSAUNE

13. August - 19:30 - 21:30

In der ungewöhnlichen Duo-Besetzung Harfe und Posaune nehmen die Harfenistin Maria-Theresa Freibott und der Posaunist Matthias Weiß ihr Publikum mit auf eine Reise in die Musikwelt Frankreichs. In ihrem Programm präsentieren die Künstler Kompositionen von der Romantik bis zum französischen Impressionismus, welche über Ausschnitte von Oratorien und Liedern bis hin zu berühmten Opernarien reichen. Diese Werke stammen u.a. von Debussy, Fauré und Saint-Saëns. Abgerundet wird das Programm durch Solostücke für Harfe aus der Romantik, der Hochblütezeit der französischen Harfenliteratur.

Die beiden Musiker sind Mitglieder des Symphonischen Orchesters des Landestheaters Detmold. Durch ihre familiären Wurzeln in der Rhön ist es ihnen eine besondere Freude, die Heimat auf „musikalischer Mission“ zu besuchen.

Im Konzertsaal des Klosters Wechterswinkel

VVK: 13/9 € | AK: 16/11 € | Schüler 5 €