Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

kUNstSINN zwischen ART und unART

6. Oktober - 20:00 - 21:30

In mehreren Jahrzehnten besuchte der Lehrer, Clown und ausgebildete Kunsttherapeut AMT zahlreiche Ausstellungen, Museen und Kunstevents. Aus der kontinuierlichen Beschäftigung mit dem Phänomen Kunst und der Beobachtung der sonderbaren Blüten, die der Buhei darum treibt, entstand ein Strauß an Gedichten, geschrieben aus dem Blickwinkel des Kunstinteressierten und Rezipienten. Gereimtes und Ungereimtes aus der Kunstwelt wird in der knapp einstündigen Lesung dargeboten, umrahmt von dazu passenden Gitarrenklängen und Erzählungen  –  nicht ohne eine Prise Humor und einige Seitenhiebe in Richtung aller, die die Wa(h)re Kunst zu einer ART Religion verklären.

VVK: 7,00 Euro (Toto-Lotto, Spörleinstr. 26, Nes)

Reserv. unter armin.meisner@gmx.de oder 09773/5517

AK:  7,00 Euro