Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Schlusslicht“ im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen

6. November - 10:00 - 16:00

Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen verabschiedet sich am Sonntag, den 6. November in die Winterpause. Besucher*innen können bei der Veranstaltung „Schlusslicht“ von 10-16 Uhr ein letztes Mal das Museum besuchen, bevor sich die Türen bis zum April schließen.

Von 10-16 Uhr zeigt der Schmied David Rosenberg sein Handwerk in der kürzlich eröffneten Schmiede aus Waldberg. Die Besucher*innen können ihm dann dabei über die Schulter schauen, wie er verschiedene Werkstücke aus heißem Eisen schmiedet.

Eine überlieferte Tradition, die mittlerweile etwas vom Halloween-Kürbis überschattet wurde, ist das Rübengeister schnitzen. In der Aktionsscheune im Dreiseithof aus Leutershausen können Familien von 11 bis 16 Uhr die auf den Museumsäckern gewachsenen Futterrüben aushöhlen und ihnen fantasievolle Gesichter verpassen.

Das Museumsteam verköstigt die Besucherinnen und Besucher von 11 bis 16 Uhr (solange der Vorrat reicht) mit frischem Gebäck aus dem Backhäuschen in der Hofstelle aus Oberbernhards. Große und kleine Gäste sind auch in die Küche des Dreiseithofs zum Programm „Was kommt heute auf den Tisch?“ eingeladen, wo zwischen 11 und 16 Uhr ein ausgewähltes herbstliches Gericht aus historischen Kochbüchern zubereitet wird.

Den Abschlussakzent setzen die Streutaler Musikanten des Musikvereins Heufurt mit altfränkischer und Rhöner Musik von 15-16 Uhr in der Museumskirche. Christine Breunig liest dazu Rhöner Mundartgeschichten. Der Eintritt zum Konzert ist in der Tageskarte inbegriffen.

Eintritt: 6 €, 4 € ermäßigt, Kinder unter 6 Jahren frei, 12 € Familientageskarte. Das Freilandmuseum Fladungen hat 2022 noch bis einschließlich Sonntag, 6. November täglich (außer montags) von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Während des Winters öffnet das Museum seine Pforten noch einmal am Sonntag, 27. November für ein Adventskonzert mit dem Frauenchor „LeWodsche“ und mehreren Solistinnen. (15 Uhr in der Museumskirche, Karten sind nur im Vorverkauf unter 09778-91230 erhältlich). Die Saison 2023 startet am 1. April.