Alle unten aufgeführten Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt und richten sich nach den aktuellen Corona-Bestimmungen.

Die aktuellen Regelungen sind in der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verankert.
Diese sind unter https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/ zu finden.

Lade Veranstaltungen

VOGELWEIDE, LÖWENHERZ UND DAS SPIEL DER NACHTIGALL

28. November - 8:00 - 17:00

Zu den Klängen der Capella Antiqua Bambergensis entführt Tanja Kinkel die Zuhörer auf eine ganz besondere literarisch-musikalische Reise in die Zeit des Mittelalters. Mit ihrem Roman „Das Spiel der Nachtigall“ setzt sie dem berühmtesten Minnesänger des Mittelalters ein Denkmal: Walther von der Vogelweide. Tanja Kinkel gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen Europas. Ihre Romane, Geschichten und Gedichte sind Bestseller. Die Capella Antiqua Bambergensis lässt in ihren Konzerten über 30 mittelalterliche Instrumente erklingen. Dabei wird auf größtmögliche Authentizität der Instrumente Wert gelegt, die zu einem Teil aus der Werkstatt des Instrumentenbaumeisters Andreas Spindler stammen.

David Mayoral ist einer der renommiertesten europäischen Percussionisten und arbeitet u.a. mit Grammy-Gewinner Jordi Savall und dessen Ensemble Hesperion XXI.

KONZERT
Im Konzertsaal des Klosters Wechterswinkel

VVK: 18/12 € | AK: 22/15 € | Schüler 5 €