Onlinebuchungssystem für Gastgeber

Über die Hälfte aller Urlaubsreisen werden heute im Internet gebucht. Der Trend der Online-Buchung hält weiter an. Umso wichtiger ist es für uns als Bad Neustadt, dass unsere Unterkunftsbetrieb diesen neuen Vertriebsweg erfolgreich für sich nutzen. Aus diesem Grund hat sich die Tourismus und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH einen Spezialisten auf dem Gebiet gesucht und mit der OBS OnlineBuchungService GmbH (OBS) auch gefunden. Ab sofort haben kleine und große Vermieter die Möglichkeit Ihre Unterkunft auf den professionellen Buchungsportalen zu platzieren.

Im August fand ein Vermieterinformationstag in der Stadthalle statt. In Gruppen- oder auch Einzelgesprächen konnten so grundlegende Informationen zum Thema Onlinebuchung zwischen der OBS GmbH und unseren Vermietern geklärt werden. Im Anschluss daran konnte jeder Gastgeber entscheiden, ob er seine Unterkunft für die Onlinebuchung freigeben und damit eine Zusammenarbeit mit der OBS GmbH eingehen möchte.

In den letzten Wochen wurde dann das neue System mit Leben gefüllt. Sowohl online buchbare als auch nicht buchbare Unterkünfte werden ab sofort auf der Website der Tourismus und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH (www.bad-neustadt-erleben.de) in neuem Gewand angeboten. Für den Gast hat dies einen entscheidenden Vorteil: Bei der Suche nach einer Unterkunft kann dieser Vorgang nun durch eine direkte Buchung abgeschlossen werden, sofern zum gewünschten Zeitraum Kontingente verfügbar sein. Sollte mal kein freies buchbares Zimmer vorhanden sein, können die Gäste trotzdem mittels Anfrageformular mit der entsprechenden Unterkunft in Kontakt treten.

Die Tourismus und Stadtmarketing Bad Neustadt GmbH freut sich über einen weiteren Schritt in die digitale Welt und unterstützt jederzeit weitere potenzielle Gastgeber auf ihrem Weg in die Onlinebuchbarkeit.